Sie sind hier: FDP Bonn Duisdorf
.

Verkehrssituation in der Von-Witzleben-Straße und Goerdelerstraße wird überprüft

Pressemitteilung vom 25.09.2013

Pressemeldung der FDP Bonn-DuisdorfAufgrund von Bürgerbeschwerden hat der Hardtberger FDP-Stadtverordnete, Frank Thomas, eine kleine Anfrage an die Stadtverwaltung gestellt, welche Geschwindigkeiten in der als Tempo-30-Zone ausgewiesenen Von-Witzleben-Straße gefahren werden und ob dort Geschwindigkeitskontrollen durchgeführt werden. In ihrer Antwort teilt die Stadt jetzt mit, dass auch die Polizei dieses Anliegen an sie herangetragen habe. „Die Stadtverwaltung werde jetzt in der Von-Witzleben-Straße und der parallel verlaufenden Goerdelerstraße Messungen durchführen“, teilt Thomas mit. Nach Auswertung der Geschwindigkeitsmessungen können der Situation entsprechende und erforderliche Maßnahmen – wie Aufpflasterungen – geprüft und erörtert werden.


Dr. Joachim Stamp

Unser Landtagsabgeordneter

Dr. Joachim Stamp


FDP NRW

Die Landespartei

FDP NRW


Freie Demokraten

Die Bundespartei

FDP Freie Demokraten Logo


Powered by Papoo 2012

Design © 2013 by Oliver C. Thornton
FDP Bonn-Duisdorf